Tropo aus Norden

Wolken, drückende Schwüle, vereinzelte Gewitter und Temperaturen knapp unter 20°C und ein bischen Tropo:

88,6 3FM / Smilde (dre) / 35,0 kW / 125 km
89,9 NDR Kultur / Torfhaus/Harz (nds)/ 100,0 kw / 183 km
90,0 NDR Kultur / Aurich-Popens (nds) / 25,0 kW / 129 km
90,9 NDR1 NDS / Hannover/Hemmingen (nds) / 15,0 kW / 117 km
91,3 Simone FM / Hoogezand-Zappemeer (gro) / 1,0 / 123 km
94,6 MDR S-AN / Brocken/Harz (san) / 60,0 kW / 188 km
95,0 NDR Info / Bremen-Walle (bre) / 1,0 kW / 99km
95,8 NDR1 NDS / Aurich-Propens (nds) / 25,0 kW / 129 km
96,9 Waterstad FM / Winschoten (gro) / 0,4 kW / 109 km
97,5 Radio Noord / Hoogezand-Zappemeer (gro)/ 15,0 kW / 123 km
98,1 NDR2 / Aurich-Popens (nds) / 25,0 kW / 129 km
99,1 RTL FM / Tjerkgaast-Skarsterlân (fri) / 5,0 kW / 170 km
103,0 Radio Veronica / Lelystad (fle) / 50,0 kW / 176 km
104,6 Hitradio Antenne / Cuxhaven-Otterndorf (nds) / 20,0 kW / 173 km
106,2 D-Kultur / Bremerhaven/Schiffdorf (nds) / 5,0 kW / 136 km
106,9 D-Kultur / Aurich-Haxtum (nds) / 1,0 kW /130 km
107,3 Ostseewelle / Schwerin-Zippendorf (mev) / 100,0 kW / 270 km (sehr schwach)
107,4 delta radio / Kaltenkirchen/Henstedt Ulzburg (shs) / 16,0 kW / 212 km (sehr schwach)
107,7 D-Kultur / Cuxhaven/Otterndorf (nds) / 20,0 kW / 173 km

Auffällig sind die Kleinsender aus den nordöstlichen Niederlanden. Gerade Sender wie Simone FM und Waterstad FM sind ja nicht gerade mit grosser Leistung unterwegs. Vergleichsweise schlecht waren die „grossen“ Sender aus Drenthe und Friesland zu empfangen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: