Belgier in Osnabrück

Heute Morgen konnte ich im UKW-Band wieder die „üblichen Verdächtigen“ besser empfangen. Mit dabei waren Signale aus Lopik (206km) und aus dem Harz (Torfhaus und Brocken). Einen Kandidaten konnte ich heute Morgen zum ersten Mal hören:

98,3 RTBF Vivacité / Profondeville / 10,0 kW / 311 km

Ist zwar nichts Spektakuläres, möchte ich aber trotzdem erwähnen weil Erstempfang für mich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: