ffn Steinkimmen Off Air

21. Februar 2007

Durch den Beitrag von „iro“ im UKW/TV-Forum wurde ich vor ein paar Minuten auf einen Senderausfall hingewiesen. Am Standort Steinkimmen war ffn ausser Betrieb. Zunächst dachte ich noch an einen vorschnellen Beitrag zum Umweltschutz (schliesslich liegt Dinge verbieten wenn es der Umwelt gut tut gerade im Trend, siehe die Glühbirnen in Australien), dann habe ich aber schnell meinen Sangy ausgepackt und geschaut was auf der sonst eigentlich belegten 102,3 so geht:

Auf 102,2 konnte ich BFBS Radio 2 aus Münster so gaaaaanz eben erahnen und auf 102,3 lief ein langatmiges Interview. Es wir der Bürgerfunk von Antenne Unna aus Schwerte (98 km) gewesen sein. Unter Normalbedingungen kann ich den Sender durch etwas längeres Drehen und Wenden der Empfangsantenne hinter ffn herausfischen. Leider dauerte der Ausfall nicht lange und er kam ohne Vorankündigung. Gerade für UKW-DXer sind Senderausfälle sehr interessant.

Advertisements

Tropo aus Richtung Westen

16. Februar 2007

Gute Ausbreitungsbedingungen im UKW-Band. Ein Kurzscan heute Morgen im Auto brachte folgende Ergebnisse:

89,9 VRT Radio Klara / Genk (lim) / 20,0 kW / ca. 230 km
92,6 RADIO2NL / Lopik/Gerbrandytoren (utr) / 100,0 kW / 207 km
93,4 Radio Rijmond / Rotterdam-Waalhaven (zho) / 10,0 kW / ca. 250 km
93,9 Radio Noord Holland / Wieringermeer (nho) / 10,0 kW / ca. 210 km
96,8 3FM / Lopik/Gerbrandytoren (utr) / 100,0 kW / 207 km
100,7 Q-Music / Lopik/Gerbrandytoren (utr) / 100,0 kW / 207 km
101,2 SkyRadio / Hilversum (nho) / 200,0 kW / ca. 195 km
101,6 Radio4NL / Wieringermeer (nho) / 50,0 kW / ca. 210 km
102,1 Radio538 / Hilversum-Media Park (nho) / 100,0 kW / ca. 195 km
102,7 Radio 538 / Rotterdam-Waalhaven (hzo) / 100,0 kW / ca. 250 km
103,0 Radio Veronica / Lelystad (fel) / 50,0 kW / ca. 175 km
103,2 Radio Veronica / Smilde (dre) / ca. 125 km
107,7 D-Kultur / Cuxhaven/Otterndorf (nds) / 20,0 kW / ca. 175 km

Es sind zwar keine superungewöhnlichen Empfänge dabei, trotzdem sind diese Logs schon mal ein Anfang. Vielleicht bleiben die Ausbreitungbedingungen in den nächsten Tagen ähnlich gut, lt. Hepburn’s Tropo-Index sieht es für morgen zumindestens gut aus.