Wieder Tropo aus Richtung Norden

Heute Morgen sah es im UKW-Band ähnlich gut aus wie gestern. Viele Signale aus nördlichen Richtungen, so ziemlich das Gleiche wie gestern. Die Sender aus Ostfriesland, Bremerhaven und den Niederlanden waren nicht so stark bzw. gar nicht zu empfangen, dafür gabs aber drei Dänen:

95,1 DR P1 / Rangstrup / 60,0 kW / 324 km
97,2 DR P3 / Rangstrup / 60,0 kW / 324 km
102,1 DR P2 Musik & Kultur / Rangstrup / 60,0 kW / 324 km

Auf 95,1 MHz empfange ich normalerweise WDR3 mit starkem Signal und auf 102,1 ist WDR2 mit ebenfalls starkem Signal zu empfangen. Daher umso erstaunlicher dass sich die Dänen heute Morgen durchsetzen konnten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: