UKW-Empfang ohne Flugverkehr

Seit ein paar Tagen ist der mitteleuropäische Luftraum für den Flugverkehr gesperrt. Beim Blick in den Himmel fällt direkt auf, dass es gar keine Kondensstreifen gibt. Auch hört man überhaupt kein Flugzeug (abgesehen von gelegentlichen Sportfliegern oder Hubschraubern).

Das Flugverbot hat auch unmittelbaren Einfluss die den UKW-Empfang. Bedingt durch Flugzeuge gibt es immer wieder Sender, die für ein paar Sekunden bis Minuten reinscattern und dann wieder verschwinden (bis der nächste Flieger am Osnabrücker Himmel auftaucht). Typische Scatter-Kandidaten sind bei mir die Sender Chemnitz, Dresden, Leipzig und Muhlouse. Aber auch SWR4 vom Donnersberg (105,6 MHz) ist aktuell nicht zu empfangen. Insgesamt wirkt das UKW-Band viel ruhiger, es gibt keine Flattersignale. Ein gutes Beispiel hierfür ist B5 Aktuell auf 105,3 MHz (Kreuzberg/Rhön). Die Frequenz ist hier relativ frei. B5 ist fast immer mit schwankendem Signal aufnehmbar (mal gar nicht, mal leicht verständlich, das Signal flattert). Gestern Abend und heute Morgen ist der Sender entweder konstant schwach oder konstant gut (O=2-3) zu hören. Vermutlich wird dieses Flattern durch den Flugverkehr ausgelöst.

Durch die Ruhe im UKW-Band gibt es doch tatsächlich einen neuen Sender, den ich bisher im Roadstar nicht empfangen konnte. Es handelt sich hierbei um WDR5 aus Bad Oeynhausen. Der Sender steht zwar nur 58 km entfernt, die Leistung am ziemlich günstig gelegenen Standort beträgt 100 Watt, er muss aber einige Höhenzüge überwinden um hier anzukommen. Er ist seit vorgestern schwach aber konstant hörbar. Ansonsten kommt auf dieser Frequenz gern MDR Figaro aus Chemnitz-Geyer durch.

In einem solch ruhigen UKW-Band machen angehobene Bedingungen noch mehr Spass als normalerweise. Bei den empfangenen Sendern handelt es zwar immer wieder um die gleich Kandidaten, eine Ausnahme gab es vorhin doch noch:

94.3 r.s.2 / Berlin-Alexanderplatz (brb) / 25,0 kW / 364 km

Danke, Island 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: