Sporadic-E

Den ganzen Nachmittag konnte ich auf UKW Radiosender aus dem Mittelmeerraum empfangen. Der Einfachheit halber habe ich nur die Sender aufgeführt, die ich mit RDS empfangen konnte:

87,9 Radio 101 / div. TX

88,6 RTT Radio Jeunes / Bou-Kornine (tun) / 5,0 kW / 1741 km

89,4 Jawhara FM / Kairouan=Al (kai) / 1,0 kW / 1855 km

89,5 RTT Radio Culture / Kchabta / Jebel Kochbata (biz) / 2,8 kW / 1694 km

89,9 Radio Zitouna FM / Sfax / El-Ghraba (sfa) / 60,0 kW / 1958 km

89.9 Hit FM / Leganés (mad) / 0.58 kW / 1603 km

Empfangen konnte ich Sender aus Spanien, Italien und teilweise sogar Osteuropa. Auf so ziemlich jeder Frequenz war eine oder mehrere Stationen zu empfangen, teilweise waren Ortssender nicht mehr hörbar.

Auf Google Earth sieht das Ganze dann so aus:

Advertisements

Eine Antwort zu Sporadic-E

  1. dasechteradio sagt:

    R101 (Erre Centouno) kommt vom Monte Cammarata

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: