DAB-Scan am Piesberg (Osnabrück)

Fast sommerliche Temperaturen und damit die allerbesten Voraussetzungen einen DAB-Scan am höchsten Punkt der Stadt Osnabrück anzufertigen. Mein letzter Scan auf der Felsrippe war zwar erst im Sommer vergangenen Jahres, seither hat sich aber gerade in den Niederlanden Einiges geändert (im Sommer war 11C im Testbetrieb, ich konnte das Paket mit schwankendem Pegel und blubberndem Audio empfangen). Anfang 2014 war ich schon mal dort oben unterwegs und habe grob gescanned, heute wollte ich mir aber ein komplettes Bild machen.

Als Scanplatz diente eine Bank auf der Westseite unterhalb der Felsrippe…

… mit freier Sicht Richtung Westen und Südwesten. Hier sieht man z.B. die Stadt Osnabück, im Hintergrund der Dörenberg bei Bad Iburg:

Hier die komplette Ausbeute:

5C DR Deutschland / Schleptruper Egge / 4,0 kW / 6 km, 16 Balken
6D NDR NDS / Hannover/Telemax / 8,0 kW / 122 km, 2-3 Balken plus Kennung, Audio mit Aussetzern
7B Radio Bremen / Bremen-Walle / 1,0 kW / 101 km, 1 Balken plus Kennung, kein Audio
11C DAB+ / Markelo oder De Lutte, 7 Balken
11D Radio fuer NRW / Ibbenbüren / 4,3 kW / 14 km, 16 Balken
12A NDR NDS / Steinkimmen / 1,0 kW / 86 km, 7 Balken
12C NPO / Enschede oder Markelo, 4 Balken, Audio okay
Gesamt: 67 Programme

Schon einige Meter unterhalb des Scanplatzes konnte ich die niederländischen Pakete einlesen und auch hören. 11C ging erwartungsgemäß besser als 12C. Hier einige Bilder:

Auf dem Scanplatz waren die Signale unwesentlich stärker oder stabiler. Direkt unterhalb der Windräder bot sich fast das gleiche Bild: Radio Bremen konnte ich gar nicht einlesen (vmtl. aufgrund des starken Pegels der Schleptruper Egge), 12A aus Steinkimmen ging mit Vollausschlag. Der Rest war ähnlich wie auf dem Platz an der Westseite. Hier nochmal ein kleiner Höhenvergleich:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: