Bandscan Langewelle

Zum Jahreswechsel wurden die Langwellen-Frequenzen von Deutschlandfunk und D-Kultur abgeschaltet. Seither gibt es keine deutschsprachigen Stationen mehr in diesem Band. Gleichzeitig wurden mit diesem Datum drei Frequenzen frei.

Nach langer Zeit habe ich in diesem Bereich einen Bandscan angefertigt. Das dürfte der erste Scan seit etwa 20 Jahren gewesen sein. Genutzt habe ich meinen Sangean ATS909 W und seine eingebaute Ferrit-Antenne benutzt. Die Rahmenbedingungen sind hier in der Osnabrücker Nordstadt alles andere als gut, es gibt zahlreiche Störungen durch Fernseher etc.. Dennoch habe ich einige interessante Stationen eingefangen:

153 SRR Antena Satelor / Braşov/Bod Colonie / 200 kW / 1506 km
163 France Inter / Allouis / 1000 kW / 780 km
183 Europe 1 / Felsberg / 2000 kW / 437 km
189 RÚV Rás 2/RÚV Rás 1 / Gufuskálar (Hellissandur) / 300 kW / 2212 km
189 BBC Radio 4 / Drotwich / 500 kW / 688 km
207 RÚV Rás 2/RÚV Rás 1 / Eiðar / 100 kW / 1844 km
216 RMC Info / Roumoules / 1400 kW / 1046 km
234 RTL / Beidweiler / 1500 kW / 395 km
252 RTÉ Radio 1 / Clarkestown/Summerhill / 100 kW / 977 km
252 Chaîne 3 / Tipaza / 1500 kW / 1891 km

Gescanned habe ich heute Morgen gegen 1.00 Uhr, Empfänger: Sangean ATS 909 W.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: